Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Publikationen / Publikationen Integration und Lebensführung
Startseite / Publikationen / Publikationen Integration und Lebensführung
Artikelaktionen

Publikationen Integration und Lebensführung

Manual. Systemisch-biografische Diagnostik des Lebensführungssystems und Prozessgestaltung
Calzaferri, Raphael/Dällenbach, Regula/Hollenstein, Lea/Sommerfeld, Peter/Babic, Sabina. Verfahren und Instrumente sowie das Manual wurden in dem von der Gebert Rüf Stiftung geförderten Projekt "Entwicklung einer systemischen Diagnostik für die Soziale Arbeit mit komplexen Fällen" gemeinsam mit elf Praktikerinnen und Praktikern aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit entwickelt:
Marlis Baumeler, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich; Cristina Camponovo,
Amt für Erwachsenen‐ und Kindesschutz Stadt Bern; Remo Dalla Vecchia, Schulsozialarbeit Ruswil; Marie‐Thérèse Hofer, Erziehungsdepartement Kt. Basel‐Stadt; Roland Lengyel, Schlossmatt Kompetenzzentrum Jugend und Familie Bern; Tanya Mezzera, Aargauische Stiftung Suchthilfe, Suchtberatung ags, Bezirk Zofingen; Paulo Rotzer, Psychiatrische Klinik Zugersee; Bea Rüegg, Jugend‐, Ehe‐ und Familienberatungsstelle des Bezirks Muri; Rosita Schaub, Soziale Dienste der Stadt Zürich, Coaching 16:25; Hubert Schuler, Sozialdienst Gemeinde Baar; Franziska Voegeli, Kindes‐ und Erwachsenenschutzbehörde Bern. Olten, Mai 2017.

Beiträge in Sammelbänden
  • Hollenstein, Lea/Calzaferri, Raphael/Dällenbach, Regula/Rüegger, Cornelia/Sommerfeld, Peter (2018). Systemisch-biografische Diagnostik des Lebensführungssystems. In: Buttner, Peter/Gahleitner, Silke B./Hochuli Freund, Ursula/Röh, Dieter (Hg.). Handbuch Soziale Diagnostik. Perspektiven und Konzepte für die Soziale Arbeit. Berlin: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. S. 183-195.
  • Sommerfeld, Peter/Hollenstein, Lea/Calzaferri, Raphael (2016). Integration und Lebensführung – Forschungsbasierte Theoriebildung zum Gegenstandsbereich der Sozialen Arbeit. In: Borrmann, Stefan/Spatscheck, Christian/Pankofer, Sabine/Sagebiel, Juliane/Michel-Schwartze, Brigitta (Hg.). Die Wissenschaft Soziale Arbeit im Diskurs – Auseinandersetzungen mit den theoriebildenden Grundlagen Sozialer Arbeit. Leverkusen: Barbara Budrich. S. 269-290.
  • Dällenbach Bechtel, Regula/Rüegger, Cornelia/Sommerfeld, Peter (2013). Soziale Diagnostik als Teil der Beratung in der Psychiatrie. In: Pauls, Helmut/Stockmann, Petra/Reicherts, Michael (Hg.). Beratungskompetenzen für die psychosoziale Fallarbeit. Freiburg i. Br.: Lambertus Verlag. S. 175-192.
  • Dällenbach, Regula/Rüegger, Cornelia/Sommerfeld, Peter (2013): Zur Implementation von Diagnoseinstrumenten: In: Gahleitner, Silke/Hahn, Gernot/Glemser, Rolf (Hg.). Psychosoziale Diagnostik. Köln: Psychiatrie Verlag. S. 214-230.
  • Gautschi, Joel/Rüegger, Cornelia (2013). Anwendung neuer diagnostischer Instrumente und Verfahren der Sozialen Arbeit in der Psychiatrie – eine Evaluation. In: Büschi, Eva/Roth, Claudia (Hg.). Innovationsimpulse in der Sozialen Arbeit. Beiträge zu kooperativen, forschungs- und theoriebasierten Praxisprojekten. Opladen: Barbara Budrich. S. 157-181.
  • Hollenstein, Lea (2013). Nachhaltige Problemlösung oder Krisenintervention? Forschungsbasierte Überlegungen zur Sozialen Arbeit mit von Gewalt betroffenen Frauen. In: Frauenhaus Aargau Solothurn (Hg.). Ein Haus verändert das Leben. Geschichten und Visionen. Aargau: Stiftung Frauenhaus Aargau-Solothurn. S. 146-160.
  • Hollenstein, Lea (2010). Umgang mit Komplexität in der Sozialen Arbeit — Rekonstruktion der psychosozialen Falldynamik auf der Grundlage biographischer Interviews. In: Haupert, Bernhard/Schilling, Sigrid/Maurer, Susanne (Hg.). Biografiearbeit und Biografieforschung in der Sozialen Arbeit: Beiträge zu einer rekonstruktiven Perspektive sozialer Professionen. Bern: Peter Lang Verlag. S. 163-180.
  • Schiepek, Günter/Calzaferri, Raphael/Hollenstein, Lea (2007). Real-Time Monitoring von Therapie- und Rehabilitationsprozessen im und nach dem Strafvollzug. In: Saimeh, Nahlah (Hg.). Massregelvollzug in Zeiten ökonomischer Begrenzung. Bonn: Psychiatrie Verlag. S. 229-249.
Artikel in Fachzeitschriften
  • Rüegger, Cornelia (2012). Wenn Wissenschaft und Praxis kooperieren. Verfahrensentwicklung für die Soziale Arbeit in der Psychiatrie. In: SozialAktuell. 44. Jg. (4). S. 26-27.
  • Sommerfeld, Peter/Hollenstein, Lea (2011). Searching for Appropriate Ways to Face the Challenges of Complexity and Dynamics. In: British Journal of Social Work. 41. Jg. (4). S. 668-688.
  • Dällenbach, Regula/Sommerfeld, Peter (2010). Integrierte psychiatrische Behandlung: Instrumente und Verfahren für die Soziale Arbeit. In: Soziale Innovation. Forschung und Entwicklung in der Sozialen Arbeit 2010, S. 51 – 60.
  • Sommerfeld, Peter/Dällenbach, Regula/Rüegger, Cornelia (2010). Entwicklung durch Kooperation. Instrumente und Verfahren der Sozialen Arbeit in der Psychiatrie - Einblicke in ein kooperatives Forschungs- und Entwicklungsprojekt. In: Zeitschrift der Schweizerischen Gesellschaft für Soziale Arbeit. 8-9. Jg. S. 8-34.
Bücher/Monographien
  • Sommerfeld, Peter/Dällenbach, Regula/Rüegger, Cornelia/Hollenstein, Lea (2016). Klinische Soziale Arbeit und Psychiatrie. Entwicklungslinien einer handlungstheoretischen Wissensbasis. Wiesbaden: Springer VS.
  • Sommerfeld, Peter/Hollenstein, Lea/Calzaferri, Raphael (2011). Integration und Lebensführung. Ein forschungsgestützter Beitrag zur Theoriebildung der Sozialen Arbeit. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. (Zur Rezension)
Arbeitsberichte
  • Calzaferri, Raphael/Sommerfeld, Peter/Yavuz, Serkan (2013). Praktikabilitätstest Casa Fidelio. Systemmodellierung und Real-Time Monitoring. Evaluationsbericht. Hochschule für Soziale Arbeit FHNW. Olten.
  • Dällenbach, Regula/Sommerfeld, Peter/Rüegger, Cornelia (2012). Zwischenbericht II. Integrierte psychiatrische Behandlung: Instrumente und Verfahren für die Soziale Arbeit.
  • Dällenbach, Regula/Sommerfeld, Peter/Rüegger, Cornelia (2010). Integrierte psychiatrische Behandlung: Instrumente und Verfahren für die Soziale Arbeit. Zwischenbericht I. Hochschule für Soziale Arbeit, Fachhochschule Nordwestschweiz. Olten/Basel.
  • Sommerfeld, Peter/Hollenstein, Lea/Krebs, Marcel (2008). Entwicklungsperspektiven der Sozialen Arbeit in der integrierten Psychiatrie Winterthur. Bericht eines kooperativen Entwicklungsprojekts. Olten: Hochschule für Soziale Arbeit FHNW.
  • Sommerfeld, Peter/Calzaferri, Raphael/Hollenstein, Lea (2006). Die Dynamiken von Integration und Ausschluss. Studie zum Zusammenspiel von  individuellen Aktivitäten und sozialen Systemen nach der Entlassung aus stationären Einrichtungen. Olten: Hochschule für Soziale Arbeit FHNW.
Präsentationen
  • Rüegger, Cornelia/Calzaferri, Raphael (2014). Diagnostik und Prozessgestaltung aus Sicht der Sozialen Arbeit. Deskriptive Systemmodellierung, Real-Time Monitoring. Präsentation am 23.10.2014. Referat bei interner Weiterbildung der Aargauischen Stiftung Suchthilfe ags "Screening und Diagnostik im ambulanten Setting". Aarau. 
  • Dällenbach, Regula/Rüegger, Cornelia (2011). Analyse- und Diagnoseverfahren in der Klinischen Sozialarbeit. Präsentation am 09.11.2011. Jahrestagung 2011 des Vereins Klinische Sozialarbeit Schweiz. Zürich.
  • Dällenbach, Regula/Rüegger, Cornelia (2011). Integrierte psychiatrische Behandlung: Instrumente und Verfahren für die Soziale Arbeit. Präsentation am. 29.10.2011. 3. Fachtagung Klinische Sozialarbeit. Coburg.
  • Dällenbach, Regula/Rüegger, Cornelia (2010). Integrierte psychiatrische Behandlung: Instrumente und Verfahren für die Soziale Arbeit. Präsentation am 06.05.2010. 3. Fachtagung Soziale Diagnostik und Klassifikation. Höhenried-Bernried.